Der neue Leopard 45!

Um unseren Vorsätzen der Leopard Marke gerecht zu werden, entwickeln wir unsere Katamarane  kontinuierlich weiter und streben ständig nach Innovationen. Im Vergleich zum Vorgängermodell vor 2 Jahren wurden nun einige Verbesserungen auch unter Berücksichtigung von Kundenwünschen neu vorgenommen und der Katamaran erstrahlt in einem neuen Licht.

Leopard 45-0369-4An Bord des Katamarans gibt es nun eine neue kleine Sitzecke, die sich hinter dem Cockpit befindet. Der einladende Lounge-Bereich ermöglicht es Eignern und Gästen nun noch bequemer zu relaxen. Dazu wurde auch das Kissenmaterial im Cockpit durch einen wasserfesten Vinylstoff ersetzt, sodass dieser auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen immer draußen bleiben kann und gleichzeitig nichts am Komfort verliert. Die leicht graue Farbe des Bezugs bildet einen wunderbaren Kontrast zu der strahlend weißen Farbe des Leopards, sowie zu dem Teakholz (sollte diese Zusatzoption ausgewählt werden).

In allen Sitzbereichen wurde den Sitzkissen ein komfortables und passgenaues Rückenkissen hinzugefügt, dass beim Vorgängermodell fehlte. Eigner und Gäste können sich nun bequem zurücklehnen und den Komfort genießen! Auch für den Kapitän wurde die Rückenlehne verbessert. So wird auch der Steuerstand zur Lounge, wenn Kurs und Segel gesetzt sind.

Auch im Hauptsalon gibt es weitere Designverbesserungen, die auch auf dem Leopard 50 existieren. Sie kamen so gut bei unseren Eignern an, dass diese nun auch im neuen Leopard 45 verändert wurden. Das Fenster direkt an der Steuerbordseite an der 

Leopard 45-0339-3Begleittür bestand vorher aus festem Faserglas, doch nun erwirkt das Fenster ein verbessertes Raumgefühl und eine schöne gemütliche Atmosphäre. Man sieht sofort, dass der Leopard 45 dem Leopard 50 sehr nahe steht, denn auch in der Inneneinrichtung wurden einige kleine aber feine Verbesserungen zugefügt. Die Treppenkanten wurden nun mit glänzenden Abschlüssen versehen, zudem sind die Sohlen der Treppen, welche in die Rümpfe führen, nicht mehr schwarz. Diese sind nun mit der gleichen Sohle ausgestattet, die Sie im Salon sehen können. Dies bewirkt einen optisch fließenden Übergang von Solon in die Kabinen. Diese kleinen Feinheiten und Details ziehen doch gerne mal die Aufmerksamkeit auf sich, auch wenn sie eher schlicht sind.

Leopard 45-0314-4

Beim Betreten der Eignerkabinen werden Sie den Teppich als eine neue Option 2019 bemerken. Dieser wird mit einer praktischen Sohle auf der Unterseite ausgestattet und ist dadurch leicht abnehmbar, falls Sie ihn einmal rausnehmen möchten. Auch ein Teil der Trennwand in der Eignerkabine wurde entfernt um die Kabine offener zu gestalten.

Der Kosmetiktisch war vorher weiter vorne, wurde nun jedoch nach hinten verschoben. Dafür wurden Stauräume/Schränke nach vorne versetzt. Durch diese Maßnahme öffnete sich der gesamte Bereich zur Schlafkoje und bietet nun deutlich mehr Bewegungsfreiheit innerhalb der Kabine. Auch der Zugang zum Bett wurde erleichtert, um ein bequemes auf- und absteigen zu ermöglichen. Dies wurde nicht nur in der Eignerkabine vorgenommen, auch Gäste können dieses neue Feature nun in Ihren Kabinen genießen.

 

Für weitere Informationen zum Preis, zu Angeboten oder Einladungen zu Events, füllen Sie bitte das unten stehende Kontaktformular aus. Wir freuen uns Sie persönlich zu beraten.

 

Abonnieren Sie hier!

Jennifer Kärcher

Yacht Sales Agentin Jennifer Kärcher ist Ansprechpartnerin für die Marken Sunsail Yachteignerprogramm,The Moorings Yachteignerprogramm und Leopard. Angefangen hat sie bei Sunsail Charterverkauf in Deutschland (später auch UK), übernahm dann die Kundenbetreuung in Kroatien an der Basis und verkaufte auch Hausboote in Deutschland vor dem Yachtverkauf.

Build Your Boat - Preise und Optionen

Wählen Sie Optionen und Equipment aus, um Preise einzusehen

Benutzen Sie unser online tool